loader image

✆ +41 55 556 89 69

Schreiben Sie uns

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und werden Sie umgehend kontaktieren.

✆ +41 55 556 89 69

8034 Schindellegi, Schweiz

Dies ist ein geschützter Bereich. Sie gelangen zu der Webinaraufzeichnung über das Kontaktformular. Vielen Dank.

WAS SIE LEHRT BRINGT ERFOLG

Erfolg ist das Ergebnis richtiger Entscheidungen.

"Ich bin von der Professionalität begeistert.
Dieser Vortrag hebt sich wohltuend von vielem ab,
was auf dem Markt angeboten wird."
Prof. Dr. Anna Schoch | München

SABRINA OLSSON

Es sind die Erfahrungen, mit denen sie überzeugt.

Sabrina Olsson M.Sc. ist die Expertin, wenn es um gelebte Körpersprache geht. Sie liest
Körper wie ein Geograph Landkarten und unterstützt Persönlichkeiten im bewussten Einsatz
ihres Körpersprache-Potentials. Ihren Karriereweg startete sie als internationales Mannequin
und Fotomodell sowie als Choreographin von Bühnen-Shows und -Inszenierungen.
Weitere Stationen waren Film und Fernsehen. Heute ist es ihre Kombination aus langjähriger
Show-Erfahrung mit betriebswirtschaftlichem sowie unternehmerischem Know-How, die sie
als Vortragsrednerin einzigartig macht.

Sabrina Olsson M.Sc. ist die Expertin, wenn es um gelebte Körpersprache geht. Sie liest
Körper wie ein Geograph Landkarten und unterstützt Persönlichkeiten im bewussten Einsatz
ihres Körpersprache-Potentials. Ihren Karriereweg startete sie als internationales Mannequin
und Fotomodell sowie als Choreographin von Bühnen-Shows und -Inszenierungen.
Weitere Stationen waren Film und Fernsehen. Heute ist es ihre Kombination aus langjähriger
Show-Erfahrung mit betriebswirtschaftlichem sowie unternehmerischem Know-How, die sie
als Vortragsrednerin einzigartig macht.

ico_download
DOWNLOAD
BUCH

KÖRPERSPRACHE IST DAILY BUSINESS

Nur wer überzeugt, verkauft!

»Sie liest Körper, wie ein Geograf Landkarten und unterstützt Persönlichkeiten und Unternehmen im bewussten Einsatz ihres nonverbalen Potentials.«

Sabrina Olsson, M. Sc. ist eine Expertin, wenn es um Körpersprache im beruflichen oder privaten Kontext geht. Sie begleitet Führungskräfte, Mitarbeiter, Selbstständige und Privatpersonen ihre non-verbalen Ausdrucksweisen zu erkennen, einzuordnen und gezielt anzuwenden. Ob Seminar, Mitarbeiter-Training, oder Einzel-Coaching: Sabrina Olsson verknüpft die unterschiedlichsten kommunikativen Schnittstellen mit denen der uns allzeit begleitenden körpersprachlichen Aktionen und Reaktionen. Off- oder Online: »Körpersprache ist heute brisanter als gestern, Körpersprache ist heute auch öffentlich sichtbarer als gestern!«

Ihren Karriereweg startete sie als internationales Mannequin, Fotomodell und Modenschau-Choreographin. Weitere Stationen waren Film und Fernsehen; bei Sat.1 z. B. betreute sie namhafte Stars und Persönlichkeiten, wie Beckmann, Kerner, Pilawa, Wontorra u. v. a. m.

Heute ist es ihre spezielle Kombination aus langjährig selbstgelebter, rein non-verbaler Ausdrucks-Erfahrung gepaart mit Seminar-, Training- und Coaching-Know-how, die sie als Vortragsrednerin zur Körpersprache und Persönlichkeitsentwicklung einzigartig macht.

Sabrina Olsson setzt ihren Fokus auf sichtbare Resultate: »Nur wer überzeugt, verkauft!«

Als Betriebswirtschaftlerin begreift sie den Mitarbeiter als den Potenzialträger im Unternehmen und schult die non-verbale Kommunikation als Must-have bzw. Add-on in Verhandlung und Verkauf.

Getreu ihrem Credo: »Wir sind alle Verkäufer!« paart sie ihren umfangreichen non-verbalen Erfahrungsschatz mit Erfolgsfaktoren aufgrund individueller Persönlichkeit und unternehmerischer Zielsetzung. 

Revierverhalten und Machtgesten analysiert sie unter dem Aspekt der Augenhöhe oder Hierarchie. Sie behält jedoch die persönliche Individualität stets klar im Fokus! Dabei rückt sie das gesamte Spektrum, vom geglückten Kontakt über den erfolgreichen Verhandlungsverlauf bis hin zum Verkaufsabschluss, in den Mittelpunkt und schult somit übergreifend die vielfältigen Möglichkeiten der non- und para-verbalen Kommunikation.

Sabrina Olsson ist »Top 100 Excellent Speaker 2018« und bei der Redneragentur Speakers Excellence in der Rubrik »Marketing und Verkauf« vertreten.

Ob als Vortragsrednerin, Trainerin, Coach oder Autorin: Sie begeistert mit Storytelling und versteht es mit Leichtigkeit, hoch komplexe Hintergründe oder wissenschaftliche Studien unterhaltsam und für jeden verständlich, klar und nachvollziehbar zu vermitteln.

Ihren langjährigen und breiten Erfahrungsschatz der Körpersprache, im Verständnis der Verhaltenstypologie und Potenzialentfaltung für Führung, Management und Verkauf, stellt sie Unternehmen bezogen auf die heutigen kommunikativen Anforderungen im Off- und Online zur Verfügung.

Sabrina Olsson versteht es, Persönlichkeiten zu inspirieren, ihr volles Körpersprache-Potential zu entfalten und für den persönlichen und unternehmerischen Erfolg einzusetzen.

Ob Seminar, Training oder Coaching: Sie lehrt mit viel Erfahrung aus der Praxis für die Praxis und transportiert so wichtige verhaltenspsychologische Erkenntnisse der Körpersprache in das Business.

Sabrina Olsson bringt es schnell auf den Punkt und begeistert damit ihr Publikum regelmäßig und nachhaltig.

WARUM
SABRINA OLSSON?

ERFOLG FÜR IHRE VERANSTALTUNG

Wie viel Fortschritt ist gewünscht?

ES SIND DIE THEMEN,
DIE IHRE ZUSCHAUER SEHEN WOLLEN.

VIDEOS

VORTRÄGE | INTERVIEWS | PODCASTS

Video abspielen

Podcast

Video Handschlag
Video abspielen

Der erste Eindruck zählt

Video Woher kommt KS
Video abspielen

Woher kommt unsere Körpersprache

Video Typologie KS
Video abspielen

Typologie der Körpersprache

Video Basisemotionen
Video abspielen

Basisemotionen

Video Füsse
Video abspielen

Zeigt her eure Füsse

Video abspielen

Interview mit Röbi Köller

Vido_ ich steh so weil
Video abspielen

Ich steh so, weil ich es bequem finde

Video Barrieren der KS
Video abspielen

Barrieren der Körpersprache

Video abspielen

Der erste Eindruck zählt, der letzte Eindruck bleibt!

Von der unbewussten Inkompetenz zur bewussten Kompenezt

Video abspielen

Was unsere Körpersprache dem Gegenüber signalisiert.

AKTUELLE VORTRAGSTHEMEN

GESTIK | MIMIK | PERSÖNLICHKEIT

Körpersprache beeinflusst: Status und Revierverhalten

Wie sie Ihren Status down- und upgraden, um Zielgruppen oder Verhandlungspartner zu erreichen und zu überzeugen.

Oder, wie Sie heute so auftreten, wie Sie morgen vielleicht schon sind und somit jetzt schon an Wirkung gewinnen.

Wie Sie Machtgesten gezielt einsetzen, um Ihre Verhandlungsposition zu erreichen und warum Ihre Körpersprache nicht nur Sie selbst beeinflusst.

Die Sprache des Raumes: Körpersprache ist Exformation

Warum das Unbewusste niemanden als nur der Person selbst verborgen ist.

Und, warum der Prozess von der unbewussten Inkompetenz zur unbewussten Inkompetenz entscheidend ist.

Hin-zu oder weg-von? Ein Balance-Akt zwischen Nähe und Distanz

Was Gesten des Alltags immer wieder gleich verraten. Lernen Sie Körpersprache lesen.

 

Kontakt und Darstellung: Erster Eindruck

Begrüssung: Welche Aussagekraft über sich selbst oder Ihrem Gegenüber können Sie aus dem Handschlag ziehen?

 

Beobachtung und Überzeugung: Letzter Eindruck

Wie viel Energie sind Sie bereit zu investieren, um sich zu öffnen und zu kommunizieren oder um sich zu verschließen und zu isolieren?

Oder, wie viel Energie müssen Sie aufbringen, um bei Ihrem Kunden eine Reaktion hervorzurufen?

Vorsprung durch Wissen: So setzen Sie Ihre Körpersprache systematisch ein!

Körpersprache ist unser Potential

Doch leider ist dies den meisten Menschen allzu wenig bewusst und leider nutzen nur wenige dieses ihnen gegebene Potential. Dabei ist es so einfach, denn Körpersprache ist kein Zufall!

Körpersprache ist ein System

Nutzen Sie die Zusammenhänge von Ursache und Wirkung, Aktion und Reaktion als ein System, anhand dessen Sie deuten und zuordnen können!

Körpersprache ist Persönlichkeit

Erkennen Sie, warum Ingo anders ist als Emil, und nutzen Sie dieses Wissen für Ihre Überzeugungskraft!

Körpersprache ist Wissen

Erfahren Sie, wie eng die non- und para-verbale Kommunikation mit den Stellschrauben individueller Entfaltung verbunden ist:

  • archaische Hintergründe?
  • subjektive Erfahrung?
  • wiederkehrende Muster?
  • akzeptierte Annahmen?
  • situative Wahrnehmung?
  • vorhandene Gene?
  • angeeignete Meme?

Überwiegend liegt hier die harmlose Erklärung begründet:  »Die Identifikation mit dem eigenen Denken.«

Erwähnenswert ist nur, dass der Körper auf Gedanken reagiert, als wären sie Wirklichkeit. Körpersprache ist jedoch nicht Denken! Und jetzt wird es spannend …

Körpersprache ist uns Menschen zwar gegeben, dennoch müssen wir sie uns wieder nehmen: Wie Sie von der unbewussten Inkompetenz zur unbewussten Kompetenz kommen und Ihren Erfolgsprozess dadurch selbst steuern.

 

Überzeugende Körpersprache ist machbar. Sie erfahren, wie Sie durch Modelling of Excellence Ihre Persönlichkeit definieren und positionieren.

Körpersprache ist durchschaubar. Sie erfahren, wie Sie in Sekundenschnelle Lüge oder Täuschung anhand von Mimik und Gestik erkennen.

Körpersprache schafft Nähe und Distanz. Dabei kommt es nicht nur auf den Ausdruck des Senders, sondern auch auf den Eindruck des Empfängers an. Sie erfahren, wie Sie Distanzzonen als Kommunikationsinstrument einsetzen.

»KANNST DU KÖRPERSPRACHE LESEN

... liest du in anderen Menschen wie in einem offenen Buch!«

IHRE KÖRPERSPRACHE IST IM KOPF IHRES GEGENÜBERS:
GANZ EGAL OB ONLINE ODER OFFLINE

Als Autorin und Bloggerin versteht sie es, Menschen zu inspirieren, ein Bewusstsein über die eigene Körpersprachlichkeit zu entfalten um diese gezielt mit dem Tagtäglichen oder auch dem weitreichenden Onlinegeschehen zu verknüpfen. In ihren Büchern vermittelt sie das konservative Wissen um die Körpersprache getreu ihrem Anspruch »Es muss immer einen Output geben!« und grenzt somit die weitreichenden Themengebiete der nonverbalen Kommunikation leserfreundlich prägnant und fassbar ein. In ihren aktuelleren Werken wendet sie sich zudem gezielt an Unternehmen: »Tête-à-tête war gestern, Körpersprache ist heute für viele Unternehmen vor allem digital!« Sabrina Olsson bringt es auf den Punkt und begeistert regelmäßig ihre Leser nachhaltig.

Als Autorin und Bloggerin versteht sie es, Menschen zu inspirieren, ein Bewusstsein über die eigene Körpersprachlichkeit zu entfalten um diese gezielt mit dem Tagtäglichen oder auch dem weitreichenden Onlinegeschehen zu verknüpfen. In ihren Büchern vermittelt sie das konservative Wissen um die Körpersprache getreu ihrem Anspruch »Es muss immer einen Output geben!« und grenzt somit die weitreichenden Themengebiete der nonverbalen Kommunikation leserfreundlich prägnant und fassbar ein. In ihren aktuelleren Werken wendet sie sich zudem gezielt an Unternehmen: »Tête-à-tête war gestern, Körpersprache ist heute für viele Unternehmen vor allem digital!« Sabrina Olsson bringt es auf den Punkt und begeistert regelmäßig ihre Leser nachhaltig.

KÖRPERSPRACHE IST EIN SYSTEM

Potential? – Fake it until you make it!

NLK® KÖRPERSPRACHE MIT SYSTEM:
ERFOLGSGARANT FÜR DEN SEMINARBEREICH

Wieso das Rad immer wieder neu erfinden, wenn es erprobte Seminar-Systeme gibt, die Erfahrungen adäquat vermitteln?

Gerade im breit gefächerten Seminarbereich gilt es, die Voice von der Noise zu trennen.

Methoden können womöglich nach Lehrbuch vermittelt werden, geht es aber um Qualität und Authentizität, geht es um die Vermittlung von Expertenwissen, um die Weitergabe eines »gelebten Wissen«. Erfolg ist das Ergebnis richtiger Entscheidungen. Richtige Entscheidungen sind das Ergebnis von Erfahrung. Erfahrung ist das Ergebnis falscher Entscheidungen.

Sabrina Olsson hat ihren breiten, in vielen Jahren gewachsenen Erfahrungsschatz zur Marke gemacht; sie lizenziert Trainer und zertifiziert Schüler im offenen Seminarmarkt.

Wissen als Qualität in Theorie und Praxis beansprucht eine klare Abgrenzung und strukturierte Systeme. Unter dieser Prämisse liefert das zertifizierte NLK®-System der Körpersprache die Kommunikationsfelder übergreifend erprobte Techniken und fundierte Hintergründe.

So können sich nicht nur die Trainer von Körpersprache, sondern vor allem auch ihre Schüler darauf verlassen, mit ihrer Voice nachhaltig vom Noise unterschieden zu werden – besonders nonverbal!

Wieso das Rad immer wieder neu erfinden, wenn es erprobte Seminar-Systeme gibt, die Erfahrungen adäquat vermitteln?

Gerade im breit gefächerten Seminarbereich gilt es, die Voice von der Noise zu trennen.

Methoden können womöglich nach Lehrbuch vermittelt werden, geht es aber um Qualität und Authentizität, geht es um die Vermittlung von Expertenwissen, um die Weitergabe eines »gelebten Wissen«. Erfolg ist das Ergebnis richtiger Entscheidungen. Richtige Entscheidungen sind das Ergebnis von Erfahrung. Erfahrung ist das Ergebnis falscher Entscheidungen.

Sabrina Olsson hat ihren breiten, in vielen Jahren gewachsenen Erfahrungsschatz zur Marke gemacht; sie lizenziert Trainer und zertifiziert Schüler im offenen Seminarmarkt.

Wissen als Qualität in Theorie und Praxis beansprucht eine klare Abgrenzung und strukturierte Systeme. Unter dieser Prämisse liefert das zertifizierte NLK®-System der Körpersprache die Kommunikationsfelder übergreifend erprobte Techniken und fundierte Hintergründe.

So können sich nicht nur die Trainer von Körpersprache, sondern vor allem auch ihre Schüler darauf verlassen, mit ihrer Voice nachhaltig vom Noise unterschieden zu werden – besonders nonverbal!

VIDEOS

OFFENER SEMINARBEREICH

Video abspielen

Ist der Kopf bereit ...

Video abspielen

Distanzzonen

Video abspielen

Armbarrieren

Video abspielen

Hohle Hand

Video abspielen

Der Verhungerer

Video abspielen

Machtgesten

Video abspielen

Toter Fisch

Video abspielen

Untergeordnete Hand

AKTUELLE SEMINARTHEMEN

INTERESSE | VERTIEFUNG | ADAPTION

Es sind Erfahrungswerte, die zeigen, dass Menschen immer einen Anstoß benötigen, um in einen neuen Prozess eintreten zu können. Wollen wir unsere körpersprachlichen Fähigkeiten wieder als Sprache begreifen, so brauchen wir schnelle Resultate!

Genau hier setzt dieses NLK®-Intensivseminar zur Körpersprache für Wiedereinsteiger an: Es gilt, verloren geglaubte Potentiale wieder zu mobilisieren. Ohne jeden Hokuspokus geht es allein und intensiv um das Erkennen von Gesetzmäßigkeiten in der nonverbalen Kommunikation miteinander – und schon klappt es!

Dieses Aufbauseminar bildet seinen Schnitt- und Schwerpunkt aus dem NLK®-Einschätzungsmodul und dem NLK®-Darstellungsmodul. Dabei konzentriert es sich neben dem Hauptaspekt der Mimik auch auf die Verhaltensweisen diverser Persönlichkeitstypen.

Was nützt es einem, die Fähigkeit gelehrt zu bekommen, in anderen Menschen wie in einem offenen Buch zu lesen, wenn man über die basalen Fertigkeiten körpersprachlicher Flexibilität nicht verfügt? NLK® hat dies erkannt und setzt genau an dieser Herausforderung an.

Ihre Körpersprache hat Sie beeinflusst! Ihre Körpersprache hat Einfluss darauf, wie andere Sie sehen. Ihre Körpersprache kann aber auch beeinflussen, wie Sie sich selbst sehen!

Mittlerweile gibt es zahlreiche Studien, die darlegen, dass unsere nonverbalen Aktionen beeinflussen, wie andere Menschen über uns denken. Aber es gibt auch Beweise dafür, dass unsere nonverbalen Aktionen ausdrücken können, wie wir selbst über uns denken.

Mit der Schlagzeile Gestik setzt NLK® auf Resultate einer überzeugenden Darstellung:

Viel-MachtGesten vs. Wenig-Macht-Gesten. Es ist das System des Körpers, des Lernens, zwischenmenschlicher Vorgänge, das reagiert: Fake it until you make it!

Dieses Vertiefungsseminar dient der Festigung von Grundlagenkenntnissen und bezieht seine weiterentwickelten Inhalte aus dem NLK®-Überzeugungsmodul und dem NLK®-Beziehungsmodul.

Die Beziehung löst aus, was uns bewegt. Damit wird deutlich, dass nur die Beziehung zu etwas unsere Energie oder unser Interesse weckt.

Aber wie viel Energie ist man bereit zu investieren, um sich zu öffnen zu und kommunizieren oder sich zu verschließen und zu isolieren?

Oder wie viel Energie muss jemand aufbringen, um eine Reaktion zu erzeugen? Es ist also nicht egal, welches Signal jemand mit seinem Körper aussendet – und welches Signal der andere dann wahrnimmt.

Wenn wir keine Beziehung zu etwas haben, haben wir auch keine Energie!

Nur wer überzeugen kann und seine Souveränität aus dem Verständnis einer Win-Win-Beziehung gewinnt, wird langfristige und nachhaltige Tiefe kommunizieren – nicht mit Worten, sondern mit Taten!

SYSTEME FÜR IHRE MITARBEITER

Maßgeschneidert auf Ihre Anforderungen.

VIDEOS

INHOUSE MITARBEITERSCHULUNG

Video abspielen
Video abspielen
Video abspielen
Video abspielen
Video abspielen
Video abspielen
Video abspielen
Video abspielen

TRAINING MIT FOKUS AUF

VERKAUF | VERHANDLUNG | AUTHENTIZITÄT

»Reines Tête-à-tête war gestern, Körpersprache hat heute für viele Menschen zudem noch im Online eine nachhaltige Brisanz!«

Online-Meeting, Verhandlungs- oder Verkaufsgespräch, oder nur Erster Eindruck: Täglich sind wir im Online para-verbal und non-verbal präsent – nein, nicht nur inhaltlich, besonders auch bildlich verdeutlicht oder/und auditiv wahrgenommen, naturgetreu analog dem Ausdruck unserer eingeübten und lieb gewonnenen Verhaltenskultur, jedoch nun online und vielleicht zudem noch viral im Netz!

Wie präsentieren wir uns? Welche Emotionen und Werte tragen wir nach außen? Was erreichen wir mit unserer öffentlichen online und zudem noch non-verbal-geprägten Außendarstellung?

Online präsentiert Face-to-Face anders: Und dadurch ist unsere Körpersprache heute für viele Unternehmen, Mitarbeiter oder Privatpersonen auch anders online präsent!

Einmal auf den Knopf gedrückt, hat weitreichende und nachhaltige Folgen. Dank Webinar, Zoom & Co. sind mittlerweile auch klein- und mittelständische Unternehmen in der Lage, mit ihren Mitarbeitern im Computerformat in Sekundenschnelle, gleichzeitig und womöglich auch viral, zigtausende Leads oder Kontakte zu erreichen.

Gute Produkte, adäquate Inhalte setzt der Verbraucher heute voraus Somit werden neben Produktstärke und inhaltlichen Brillanz auch nonverbale Ausdrucksstärke im Web immer wichtiger. So zählt in der online Welt heute das Außergewöhnliche: der geglückte, und qualitativ hochwertige, ansprechende Auftritt!

World Wide Web, Skype-Konferenz, sogar Telefon & Co.: Hier geht es um unsere optimale fürs online ausgerichtete Ausdrucksstärke, unsere online weit sichtbare Körpersprachlichkeit. Also weit über einen vielleicht insgeheim verborgenen, unfassbaren oder nur gedachten Kommunikationseffekt hinaus.

Wenn viele Charaktere sich in Software treffen, ist eine überzeugende Außendarstellung für den online Akteur (Sender) und online Betrachter (Empfänger) wichtiger als je zuvor.

Körpersprache begleitet und begegnet uns täglich:

BodyCommunication – Ihr Körper kommuniziert!

BodyNegotiation – Ihr Körper verhandelt!

BodySales – Ihr Körper verkauft!

Auf diesen drei Ebenen werden Antworten auf folgende Fragen gefunden:

  • Wie Sie heute so auftreten, wie Sie morgen sind und an Wirkung gewinnen.
  • Wie Sie Gesten gezielt einsetzen und Ihre Verhandlungsposition stärken.
  • Wie Sie situativ Ihren Status down- und upgraden, um Ihren Kunden oder Verhandlungspartner zu erreichen und zu überzeugen.
  • Wie Sie von der Null-Ahnung zur überzeugenden Körpersprache gelangen.
  • Wie Sie mit kleinen Gesten große Wirkung bei Ihrem Kunden oder Partner erzielen und Menschen gewinnen.
  • Wie Sie Ihr Körpersprache-Potenzial nutzen …
  • … und wie Sie sich dadurch insgesamt Erfolg verschaffen!

Körpersprache anhand nachgestellter Situationen: Das Wechselspiel von Unterwerfung, Augenhöhe und Hierarchie: Authentizität und Überzeugung im Kunden-, Patienten-, Klienten-Kontakt oder im partnerschaftlichen Bereich.

Körpersprache und Typologie: Sind wir individuell oder sind wir alle gleich? Ein Exkurs ins DISC Model nach William Moulton Marston zeigt die Gesetzmässigkeiten aus Verhaltenstypologie in der Körpersprache.

Die Mimik in der Körpersprache: Basisemotionen, die kulturübergreifend gleich zu interpretieren sind.

Die Aussagekraft des Händedrucks: Welche Persönlichkeit hat sich Ihnen vorgestellt? Wer steht vor Ihnen?

Subtile Zeichen der nonverbalen Kommunikation: Was hat es auf sich mit den Hand-in-Gesicht-Gesten?

Täuschung und Lüge:  Eine Einblick in Leck-Embleme und Illustratoren.

Augenbewegungsmuster: Das Erkennen einer visuellen, auditiven oder kinästhetischen Persönlichkeit. Und wann wird Konstruiert, wann sich Erinnert?        

Körpersprache im globalen Umfeld

Nicht nur in unseren Worten, auch in unserer Gestik und Mimik haben sich kulturell unterschiedliche Ausdrucksweisen etabliert. Diese zu kennen, ist nicht nur für das Lesen der kulturfremden Sprache von Vorteil; besonders im eigenen gezielt angepassten Ausdruck liegt hier der Verhandlungserfolg.

Kulturelle Körpersprache-Codes

Erfahren Sie die wichtigsten non- und paraverbalen Regeln des Landes, dessen Landsleute für Sie Verhandlungs- bzw. Handelspartner sind oder werden.

Somit anerkennen Sie auch auf nonverbaler Ebene international wertvolle Gepflogenheiten und überwinden erfolgreich kulturindividuelle Grenzen.

Verhandlungs- und Präsentationstechniken

Andere Länder – andere Sitten: Das Auftreten in Verhandlungssituationen wird individuell, gemäss Ihrer Unternehmenskultur gezielt an Ihr Partnerland angepasst.

DARUM
SABRINA OLSSON!

INDIVIDUELLES COACHING

Hierarchie oder Augenhöhe?

COACHING MIT FOKUS AUF

FÜHRUNG | PARTNERSCHAFT| PERSÖNLICHKEIT

Es braucht 10.000 Stunden Praxis und Übung bis wir eine neue Verhaltensweise meisterhaft beherrschen; dies geht aus einer Studie des US-Neurologen Daniel Levintin von der McGill University Montreal hervor. Die Ausnahme-Prominenten unter den Sportlern, Künstlern, Musikern und Schauspielern führen uns täglich vor Augen: Talent entsteht zum überwiegenden Teil aus der Begeisterung für eine Sache! Doch wir müssen nicht unbedingt Ausnahmetalente sein, denn auch wir greifen ständig auf Erfahrungswerte zurück, die dem Gesetz der Wiederholung unterliegen: Wenn wir begeistert sind, machen wir eine Sache sehr gern, und wenn wir etwas gern tun, wollen wir es auch möglichst häufig tun – immer wieder –, und so führen Wiederholungen allmählich zu einem Übungsvorsprung.

Lassen Sie sich inspirieren und individuell begleiten. Ihre Herausforderung ist Ihr Schritt auf den nächsten Level. Nutzen Sie also den personalisierten Weg für schnelle Erfolge!

Der größte Boxer aller Zeiten glaubte fest daran, dass der Kampf nicht im Ring gewonnen wird, sondern lange vor dem Einschalten des Rampenlichts abseits der Massen – also in der Trainingshalle, wo ihm niemand zusieht. Diese Erkenntnis war es, die ihn leitete, die schwierigsten und schmerzhaftesten Workouts durchzuhalten, diese Erkenntnis des kleinen Unterschieds der großen Auswirkungen von fünfzehn Runden im Ring!

Modelling of Excellence – für Sie zählt wohl nicht die Runde im Ring, jedoch jede kurzweilige Minute Ihres Standings, Ihres Vortrags, mit dem Sie bei Ihrem Publikum ankommen wollen: entweder Begeisterung und Applaus – oder raus!

Profitieren Sie von den Erfahrungswerten eines Profis, der auf der Bühne zu Hause ist: Sabrina Olsson – einen authentischeren Berater für Ihr individuelles Modelling of Excellence wird es für Ihre Vortragsgestaltung kaum geben!

Die wenigsten Mitarbeiter »machen den Sack zu«. Dabei kommt es meistens zu Defokussierung, worauf Übersprungshandlungen und Ablenkungsmanöver folgen.

Ist die Umsetzung einer geforderten Verkaufstätigkeit unangenehm, zwingt sie den dafür Verantwortlichen, die Komfortzone zu verlassen, womöglich noch gegen eigene, tief sitzende Einstellungen, wie »Verkaufen ist Überrumpeln« oder »Verkaufen ist sich selbst nicht treu bleiben«. Hierbei verlässt einen gern die Fokussierung.

An dieser Stelle zählt das Verständnis der Zusammenhänge nonverbal unbewusster Aktionen – vielleicht aufgrund von Ängsten oder befürchteter Ablehnung – und den prompt darauf folgenden Kundenreaktionen.

Ein Shadowing zeigt diesen Selbstboykott leicht auf und gibt Ihnen so die Möglichkeit, Ihr Verkaufsgespräch als ein ineinander greifendes System zu verstehen. Getreu dem Motto, »Tue das, wovor du am meisten Angst hast, und du verlierst sie«, geht es beim Shadowing um das Verständnis der eigenen Verhaltensweisen und dann um den Einsatz erprobter Lösungsansätze oder sogar neuer Ressourcen.

Innen wie außen – außen wie innen: Vor diesem Hintergrund ist es vielleicht einfacher zu verstehen, dass wir immer diejenige Haltung bequem finden, die momentan zu unserer inneren Einstellung passt.

Leider achten wir dabei viel zu wenig auf die Sprache des Raumes, die durch uns bei anderen Menschen hervorgerufenen Empfindungen. Nur weil wir etwas nicht wahrnehmen, heißt das nicht, dass es nicht wahrnehmbar ist, denn laut Edward T. Hall gilt: »Das Unbewusste ist niemandem, als nur der Person selbst verborgen.«

Mit unserem Körper schaffen wir Barrieren, egal, ob wir das wissen oder nicht und ob wir das wollen oder nicht. Sind uns die Gesetze der Körpersprache nicht bekannt, können wir sie auch nicht nutzen, um Barrieren aufzulösen und um Gesten einzusetzen, die Nähe aufbauen. Denn hierbei geht es um den gezielten Einsatz von Gestik und Mimik, also um Nonverbales, wodurch gesetzmäßig schon die positive Reaktionen der Zustimmung hervorgerufen wird – egal, ob sie unserem Gegenüber nun bewusst ist oder nicht!

LAUFSTEG

Kein Schritt per Zufall!

VIDEOS

MODE | SHOW | CHOREOGRAPHIE

Video abspielen
Video abspielen
Video abspielen
Video abspielen
Video abspielen
Video abspielen
Video abspielen
Video abspielen
Video abspielen

RÜCKBLICK

auf einen stetigen Weg

Heute

Körpersprache
Vorträge, Seminare, Coachings
Verhandlung & Verkauf
Partnerschaft & Familie
Offline & Online

Spezialisierung
Webkommunikation / Webdesign

Körpersprache
Online

2014 - 2010

Zweitstudium
Master of Science
Fakultät
Betriebswirtschaft
Privatuniversität
Schloss Seeburg

2010

Sabrina Olsson Institut
für Körpersprache
NLK®

2010 - 2006

Studium
Diplom Betriebswirtin
Hochschule für angewandtes Management

Back Stage
The Performers

2006 - 1996

Vermarktungs-
& Sponsoring-Agentur
Sportler, Prominente
Schauspieler, Moderatoren,
Musiker

TV
Moderatoren
Coaching
SAT.1

1997 - 1992

2010 - 1991

Projekt Familie

1991 - 1987

Choreographie
Show & Bühne
Events

On Stage
Düsseldorf
München
Mailand
Paris
Tokio

1991 - 1981

1981

Fotomodell-
Mannequin
Ausbildung
Schule der Dame
Marlies Scholz

Heute

Körpersprache
Vorträge, Seminare, Coachings
Verhandlung & Verkauf
Partnerschaft & Familie
Offline & Online

2014 - 2010

Spezialisierung
Webkommunikation / Webdesign

Körpersprache
Online

Zweitstudium
Master of Science
Fakultät
Betriebswirtschaft
Privatuniversität
Schloss Seeburg

2010

Sabrina Olsson Institut
für Körpersprache
NLK®

2010 - 2006

Studium
Diplom Betriebswirtin
Hochschule für angewandtes Management

2006 - 1996

Back Stage
The Performers

Vermarktungs-
& Sponsoring-Agentur
Sportler, Prominente
Schauspieler, Moderatoren,
Musiker

1997 - 1992

TV
Moderatoren
Coaching
SAT.1

2010 - 1991

Projekt Familie

1991 - 1987

Choreographie
Show & Bühne
Events

1991 - 1981

On Stage
Düsseldorf
München
Mailand
Paris
Tokio

1981

Fotomodell-
Mannequin
Ausbildung
Schule der Dame
Marlies Scholz